n-hip

Blog über lesbisches und queeres Leben in Nürnberg

Anne will Kino – die Maiausgabe

ANNE WILL KINO – und ihr dürft euch den Film aussuchen!

„Anne will Kino“ ist die lesbische Filmreihe im Casablanca, initiiert von den Anne-will-tanzen Mädels. Jeden ersten Sonntag im Monat werden lesbische Filmproduktionen gezeigt, die es sonst oftmals nicht auf die große Leinwand schaffen. Und schon kommt die Ausnahme! Auf Grund mehrer Veranstaltungen rund um den 01. Mai findet die nächste ‚Anne Will Kino – Veranstaltung ausnahmsweise am 08. Mai statt.Über einen Doodle-Link könnt ihr wie immer für euren Wunschfilm abstimmen. Diese Filme stehen dieses Mal zur Auswahl:

1: Fremde Haut
Was für einen Preis ist man bereit zu zahlen, um glücklich und frei leben zu können? Welche Schwierigkeiten würde man in Kauf nehmen, um patriarchalischen und überholten Wertevorstellungen des geliebten Heimatlandes zu entfliehen und in einer komplett anderen Welt neu anzufangen?

2: Alles wird gut
Nabou hat nur eines im Kopf: Sie will ihre Ex-Freundin Katja zurück. Dafür nimmt sie sogar den Job als Putzhilfe bei der Yuppie-Frau Kim an, die ein Stockwerk unter Katja wohnt. Der Rest lässt sich dann schon irgendwie deichseln, glaubt Nabou. Mit der coolen, pedantischen Karrierefrau Kim verbindet die arbeitslose Lebenskünstlerin nur die Hautfarbe, entsprechend oft kracht es zwischen den beiden.

3: Liebesperlen
Kinderwünsche, Trockenhauben, Luftangriffe im Kinderzimmer, Remmidemmi, Gender Switch und elektrisch aufgeladene Haare…
Es knistert ganz schön bei diesen sechs lesbischen Kurzfilm-Highlights!

Zu sehen gibt es den Gewinnerfilm am um 16:00 im Casablanca Kino in der Südstadt. Anschließend Meet & Greet in der Kinokneipe

Du kannst diesem Beitrag folgen über RSS 2.0 feed.

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

Autorin: Schontalle

Veröffentlicht am: Samstag, April 16th, 2011 um 12:04

Kategorie: Film*Buch*Musik, Kultur & Freizeit

Tags:

Search