n-hip

Blog über lesbisches und queeres Leben in Nürnberg

TV Noir Konzert in Nürnberg: KAT FRANKIE und FRANCESCO WILKING

FR, 23. März 2012: Die vierte TV-Noir Konzertreise bringt die dunkle Melancholie Kat Frankies und den verschlafenen Folk des Tele-Frontmanns Francesco Wilking auf die Bühne im Rio Palast.

Die gebürtige Australierin und Gewinnerin der TV Noir Rakete 2011, Kat Frankie, präsentiert dabei Songs ihrer beiden, teils in Eigenregie veröffentlichten Alben sowie neues Material. Ihr düsterer, schwermütiger Sound findet oft Anklänge an Künstlerinnen wie Annie Lennox, Kate Bush oder PJ Harvey. Auf die oftmals bis zur Zerrissenheit fragilen Klangtexturen werden von Frankies brüchiger Stimme Bilder von verzweifelter Liebe, enttäuschten Hoffnungen und kargen Landschaften projiziert.

Ihr Mitstreiter auf der Tour ist Tele-Frontmann Francesco Wilking.
Seine Solo-Songs bewegen sich zwischen klassischem Songwriter-Folk à la Bob Dylan und Einflüssen aus Blues und Country. Die Kompositionen erzählen in angenehm unaufgeregter Weise von den kleinen und doch bedeutsamen Beobachtungen des Alltags und kleiden sich, nicht zuletzt durch Wilkings rau-schläfrige Stimme, in ein eigensinnig melancholisches Soundgewand.
Die beiden Künstler vereinen auf der TV Noir Konzerte Tour ihre, nur auf den ersten Blick gegensätzlichen, musikalischen Ansätze zu einer Gesamtheit aus großen Gesten und winzigen Details. Das Publikum darf sich so auf eine Zusammenführung der besonderen Art in gewohnt intimer Atmosphäre freuen.

Einlass: 20:00 Uhr   Beginn: 20:30 Uhr

Tickets gibts hier: http://www.amiando.com/frankie_wilking_nuernberg.html

Du kannst diesem Beitrag folgen über RSS 2.0 feed.

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

Autorin: Schontalle

Veröffentlicht am: Samstag, März 10th, 2012 um 11:58

Kategorie: Kultur & Freizeit

Tags: ,

Search