n-hip

Blog über lesbisches und queeres Leben in Nürnberg

Gegen die Regeln – Lesben und Schwule im Sport

15. Juni – 5. August 2012: Ausstellung im Haus eckstein in Nürnberg

Alle machen Sport – auch Schwule und Lesben. Viele sind ausgesprochen erfolgreich. Nur: „normal“ ist das anscheinend immer noch nicht. Tabus, Klischees und gelegentliche Sensationen prägen das Thema in der Öffentlichkeit. Die Wanderausstellung der European Gay & Lesbian Sport Federation porträtiert berühmte und weniger bekannte homosexuelle Sportlerinnen und Sportler. Jenseits der Frage, welcher Profifußballer sich als erster outet, will die Ausstellung mit Tabus aufräumen. Sie informiert über die vielfältigen Diskriminierungen, mit denen Schwule und Lesben im Sport leben, aber auch über die große Chance, die der Sport ihnen bietet, ihr Leben selbstbewusst zu gestalten.

Eröffnung mit Schirmherrin Landtagsvizepräsidentin Christine Stahl (Bündnis 90/ Die Grünen) und Akademiemitglied Tanja Walther-Ahrens am Fr. 15.6. um 19.00 Uhr. Download: Einladung_Gegen_die_Regeln.

Öffnungszeiten: werktags 8.00 – 20.00 Uhr, im Haus eckstein, Burgstraße 1, Nürnberg, Eintritt frei

Du kannst diesem Beitrag folgen über RSS 2.0 feed.

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

Autorin: Schontalle

Veröffentlicht am: Samstag, Juni 9th, 2012 um 11:10

Kategorie: Kultur & Freizeit, Sport

Tags: , ,

Search