n-hip

Blog über lesbisches und queeres Leben in Nürnberg

Schon Urlaub gebucht? Wie wäre es mit Overlanding in Alaska und Western America

infinite adventuresGeführte Abenteuerreisen durch Alaska und den Westen der USA – nichts für PauschalurlauberInnen!

Ein alter umgebauter amerikanischer Schulbus, eine Gruppe abenteuerlustiger Reisender und zwei Tourleader, die ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht haben, entdecken gemeinsam die Wildnis Alaskas und den Westen der USA: Auf den 10 bis 17-tägigen Reisen ist der Weg das Ziel. Atemberaubende Ausblicke auf Gebirge und Gletscher, Vulkane und jede Menge Tiere. Das Overland-Fahrzeug bietet genug Raum und Ausblick um das Abenteuer perfekt zu machen. Overlanding wie es im Buche steht: Kajak fahren, Mountainbiking, Rafting oder Angeln.

Aus ihren Expeditionserfahrungen in Nordamerika, Afrika, im mittleren Osten und Südamerika wissen Natalie (Exil-Nürnbergerin :-)) und Dave, was zu einem perfekten Abenteuerurlaub gehört: atemberaubende Begegnungen mit wilden Tieren, Adrenalin pur beim Abenteuersport und die Bekanntschaft mit fremden Kulturen. Sie bieten Reisenden den perfekten Mix aus Gruppenerlebnis und „Mitanpacken“: Ob du das Lagerfeuer anfachst oder das Essen zubereitest – es gibt viele Möglichkeiten dein Abenteuer mitzugestalten!

Natalie und Dave sind mit Herzblut dabei und bieten euch einen professionellen Abenteuerurlaub in dem ihr Land und Leute entdeckt und kennen lernt! So, get your seat on the adventure you’ll always want to relive!

Weitere Infos gibt’s auf der Facebook-Seite und auf der englischen und deutschen Homepage.

Du kannst diesem Beitrag folgen über RSS 2.0 feed.

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

Autorin: Schontalle

Veröffentlicht am: Freitag, Februar 15th, 2013 um 09:00

Kategorie: Kultur & Freizeit

Tags: , ,

Search