n-hip

Blog über lesbisches und queeres Leben in Nürnberg

Dritte QUEERE Filmwochen in Nürnberg

queere filmwochen 2013Vom 2. bis zum 12. Mai zeigt euch Queer Culture e. V.  acht queere Spielfilme und zwei Dokumentationen im CINECITTA‘ Multiplexkino – und es gibt auch wieder eine lesbische und eine schwule Kurzfilmnacht!

Vom 2. bis zum 12. Mai wird unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly donnerstags bis sonntags jeweils um 19:30 Uhr ein preisgekrönter Film gezeigt. Außerdem stehen wieder zwei Kurzfilmnächte und erstmals auch zwei Dokumentationen am Sonntagnachmittag auf dem Programm. Dank der Unterstützung der Hannchen-Mehrzweck-Stiftung gibt es auch dieses Jahr zu jedem Spielfilm einen kurzen Vortrag und im Anschluss eine offene Publikumsdiskussion.

Am Donnerstag, 2. Mai geht es los: Mit PARADA (Trailer), dem „Aufreger im Queer-Programm der Berlinale 2012“ und einem Grußwort des Schirmherren, Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly werden die Queeren Filmwochen 2013 eröffnet.

Freitag, 3. Mai • 19:30 Uhr geht es weiter mit Sharayet – Eine Liebe in Teheran (Trailer)

Samstag, 4. Mai• 23:15 Uhr: Schwule Kurzfilmnacht

Samstag, 04. Mai • 19:30 Uhr: Freier Fall (Trailer)

Sonntag, 05. Mai • 13:30 Uhr: Detlef – 60 Jahre schwul (Tailer)

Sonntag, 05. Mai • 19:30 Uhr: Leave it on the Floor (Trailer)

Donnerstag, 09. Mai • 19:30 Uhr: Liebe in der Luft (Trailer)

Freitag, 10. Mai • 19:30 Uhr: Lose Your Head (Trailer)

Freitag, 10. Mai • 23:15 Uhr: Lesbische Kurzfilmnacht

Samstag, 11. Mai • 19:30 Uhr: eCupid (Trailer)

Sonntag, 12. Mai • 13:30 Uhr: König des Comics – Ralf König (Trailer)

Sonntag, 12. Mai • 19:30 Uhr: Die geheimen Tagebücher der Anne Lister (Trailer)

 

 

 

 

Du kannst diesem Beitrag folgen über RSS 2.0 feed.

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

Autorin: Schontalle

Veröffentlicht am: Mittwoch, April 10th, 2013 um 20:10

Kategorie: Film*Buch*Musik, Kultur & Freizeit

Tags: , , ,

Search