n-hip

Blog über lesbisches und queeres Leben in Nürnberg

Ab nach München! Künstlerinnen um 1900

gm_Künstlerin Ausstellung im Münchner Stadtmuseum, noch bis 8. Februar 2015

München ist um 1900 sowohl Kunststadt als auch ein Zentrum der Frauenbewegung. Neben dem Ziel, Frauen zu staatsbürgerlichen und gesellschaftlichen Rechten zu verhelfen, ist eines der zentralen Ziele der Frauenbewegung die Verbesserung der Bildungsmöglichkeiten. Vor diesem zeitgenössischen Hintergrund vermittelt die Ausstellung auf 750 m² einen Überblick über das künstlerische Schaffen der Frauen. Gezeigt werden ca. 300 Werke bekannter und bisher unbekannter oder in Vergessenheit geratener Künstlerinnen aus den Bereichen Malerei, Bildhauerei, Grafik, Möbelkunst, Schmuck, Glas, Keramik, Porzellan, Textilien und Fotografie. Weitere Infos auf www.muenchner-stadtmuseum.de

Du kannst diesem Beitrag folgen über RSS 2.0 feed.

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

Autorin: Else

Veröffentlicht am: Mittwoch, Oktober 22nd, 2014 um 19:00

Kategorie: Kultur & Freizeit

Tags:

Search