n-hip

Blog über lesbisches und queeres Leben in Nürnberg

One Billion Rising in Nürnberg

OBR_2016Hauptaktion am 14.02. auf dem Gewerbemuseumsplatz. Die Vorbereitungen laufen.

Auch in diesem Jahr wird es am Valentinstag wieder weltweit Aktionen geben, um gegen Gewalt an Frauen zu demonstrieren. Zu dem Song „Break the chain! Sprengt die Ketten!“ werden tausende Menschen aufstehen, tanzen und trommeln. Detaillierte Hintergrundinformationen zur weltweiten Bewegung und dem diesjährigen Motto „Rise for Revolution  – Listen! Act! Rise!“ findet Ihr unter www.onebillionrising.org. Und was ist in Nürnberg geplant?
Die Hauptaktion in Nürnberg findet dieses Mal auf dem Gewerbemuseumsplatz neben dem Cinecitta statt. Ab 14 Uhr wird dort getanzt, getrommelt und gefeiert mit DJane Mrs Flow.

Damit das Tanzen am 14.2. prima klappt, können MultiplikatorInnen und alle Interessierten an folgenden Terminen im Quibble (Augustenstr. 25 in Nürnberg) üben:
Montag, 18.1.16  von 16.30 bis 18.30 Uhr sowie
Montag, 1.2.16 von 16.30 bis 18.30 Uhr
Ein weiteres Tanztraining nur für Jugendliche gibt es am Freitag, 5.2. von 15.00 bis 17.00 Uhr.
Bitte meldet Euch vorher bei Daniela Haberkorn an: daniela.haberkorn at quibble.de

Und noch ein Tanztraining für alle wird es geben im Jugendzentrum/Aurex, Königsstraße 20a in 91126 Schwabach, und zwar am Freitag, 5.2. von 18.00 bis 20.00 Uhr.

Außerdem gibt es einige Freiwillige für Tanztrainings, die auch in Einrichtungen kämen.Wer also z. B. mit Flüchtlingen ein Tanztraining organisieren kann (am besten inkl. Übersetzung), bitte melden: onebillionrising-nbg@gmx.de.

Wer lieber trommeln möchte, kann den Übungsnachmittag mit Mona König schon mal vormerken: er findet am Samstag, 30.01. von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr in der LUISE – The Cultfactory, Scharrerstr. 15, 90478 Nürnberg statt.

Die letzte Übungsmöglichkeit für’s Trommeln und Tanzen ist dann am Samstag, 13.2. in der Tanzfabrik. Dort startet um 15:30 Uhr das Ablauftraining und um 16 Uhr das Last-Minute-Training.

Wenn Ihr organisatorisch helfen könnt am 14. Februar, würden sich die Veranstalter*innen über Helfer*innen beim Auf- und Abbau, beim Flyer-Verteilen vor Ort, beim Infostand und über Ordner*innen freuen. Außerdem suchen sie Stoffspenden (rot, schwarz, pink), Konfetti und einen roten Teppich.

Weitere Infos zur Aktion in Nürnberg findet Ihr unter facebook.com/OneBillionRisingNuernberg und im Flyer mit allen Terminen: Flyer_OBR_2016.
Bei Fragen wendet Euch an onebillionrising-nbg@gmx.de.

Übrigens: Die OneBillionRising-Aktion vom letzten Jahr wurde von der Firma BSH FILMS in einem Kurzfilm festgehalten.

Du kannst diesem Beitrag folgen über RSS 2.0 feed.

Ich freue mich über einen Kommentar zu diesem Beitrag!

Kommentar hinzufügen

Autorin: Else

Veröffentlicht am: Sonntag, Januar 17th, 2016 um 18:48

Kategorie: Leben & Sein, Politik

Tags:

Search